Kommentare: 19
  • #19

    Antana (Montag, 01 Januar 2018 07:56)

    Ihr wundervolles "Kleeblatt,

    Wir wünschen euch und euren Lieben : ein friedliches, geruhsames, glückliches und gesundes 2018.

    Astana

  • #18

    Antana (Dienstag, 09 September 2014 05:47)

    Liebe Katja,

    vielen vielen Dank für die tolle Überraschung.
    Was für schöne Steine. Sie haben sofort einen Platz in der Praxis bekommen. Danke,dass Du an mich gedacht hast.

    Sei liebevoll umarmt

  • #17

    Antana (Sonntag, 06 Juli 2014 12:03)

    Sonnige Grüße und Herzensenergie aus der Heimat.
    Habe gerade mal wieder Silbermond mit "Krieger des Lichts" gehört und da warst Du ganz nah.
    Falls Du ins Internet kommst, schau Dir mal von denen " Weiße Fahnen im wind" an, es berüht mich immer aufs Neue u gibt Kraft u Hoffnung auf die große Führung!
    Bleib in deiner Intuition!!!
    Umarme Dich liebevoll u voller Dankbarkeit Dich kennen zu dürfen.
    Bis bald
    Antana

  • #16

    Sylvia (Mittwoch, 25 Juni 2014 06:40)

    Liebste Katja,
    hab deinen Blog von oben bis unten und wieder zurück gelesen, weilsch grade große Sehnsucht nach dir habe. Finde mich so wieder in dir, mit Ängsten, die einen trotz des riesigen Mutes zum Träumeleben immer mal wieder einholen... Wäre schön, dich grad heute hier zu haben, und gleichzeitig freu ich mich so riesig für dich, dass du dort auf der anderen Seite der Welt bist. Lass dich niemals aufhalten, ein Abenteurer zu sein!
    Sei herzlichst geknuddelt und umärmelt von Sylvia

  • #15

    Paul (Samstag, 24 Mai 2014 08:16)

    Moin,

    Oma Susi war sehr enttäuscht das Sie den Ort Bluff nicht auf ihrer Karte von Australien gefunden hat. Ihre Australienkarte ist in einem Atlas aus dem Jahr 1936. Auf dieser Karte ist Australien ca. 8 cm x 8 cm groß. Ich habe deshalb deinen Reisebericht ausgdruckt und mit einer 1 m x 1 m großen Karte (1:4.000.000) zu Oma Susi geschickt. Alle Orte an denen Du warst habe ich mit Pfeilen aus Klebezetteln versehen damit Sie Deine Reise nachverfolgen kann.

    Viel Spaß noch mit dem Kopf nach unten.

  • #14

    Claudia (Freitag, 23 Mai 2014 14:51)

    Hi katja, du kennst mich nicht aber dein onkel herr petrasch wohnt bei meinen eltern in machern in der selben strasse und die kennen sich wohl ganz gut. Dein onkel meinte ich solle mal auf deinen blog schauen. Wie auch du bin ich 2002 auf reisen in Australien gegangen, ganz allein und vollen mutes. 12 jahre spaeter bin ich immer noch dort, mit Mann und 2 kindern. Wir wohnen nun auch schon seit 12 jahren in Alice springs, haben beide ne tolle arbeit (so gute arbeitsmoeglichkeiten und bezahlung wie in Alice springs findet man sehr selten in Australien). Also, falls du Hilfe Oder mal Gesellschaft brauchst Wenn du in Alice springs bist, lass mich wissen. Meine nummer ist 0432904720, bin ab 2. Juni wieder da, im moment in Deutschland welches immer beschi...... wird muste aber wegen familie kommen. Alles Gute auf deiner reise! Claudia

  • #13

    Lena (Freitag, 23 Mai 2014 01:05)

    Hey Katja,
    jaaa dein Blog klingt voll und ganz nach Australien ;) ich wäre so gerne wieder ein Stück mit dir auf dieser Reise! Deine Erlebnisse und Fotos sind echt super cool und ich freue mich wahnsinnig, dass dir die Reise so viel Spaß macht, neue Erfahrungen bringt und du so glücklich bist.
    Bin sehr gespannt auf die weiteren Einträge und Erlebnisse.
    Let the good times roll ;)
    Lass es dir weiterhin so gut gehen und schick mal eine paar aussie sunshine her ;)
    <3 <3 <3

  • #12

    Apotheke am Marktkauf (Dienstag, 20 Mai 2014 06:17)

    Viele liebe Grüße von deinen ehemaligen Kolleginnen und Kollegen aus dem sonnigen Markkleeberg. Bilder folgen :-) Haben gerade Deinen Blog entdeckt und erfreuen uns an Deinen Bildern und Reiseberichten! Weiterhin viel Spaß und tolle Erlebnisse Down Under.

  • #11

    Tina (Montag, 19 Mai 2014 08:18)

    Liebe Katja,

    bitte wundere dih niht wenn hier ein paar Buhstaben fehlen, meine Tastatur ist kaputt aber ih glaube der Sinngehalt kommt trotzdem an ;)

    Habe es endlih mal geshafft mir die Zeit zu nehmen und alle deine Erlebnisse zu lesen. Die Fotos sind ja der Wahnsinn und ih muss zugeben dass ih shon ein kleines bisshen neidish bin, wenn ih dih auf einer Palme am Strand liegen sehe..... Ih bin ja leider immernoh Meerjungfrau, kein Witz. Allerdings hat mih Australien wegen der krassen Tierwelt immershon abgeshrekt. ^^

    Bin gespannt was du so erlebst und wünshe dir alles gute und iel Glük, aber da ih auh weiß, dass du eine gute Menshenkenntnis und Selbstertrauen hast , mahe ih mir keine Sorgen, dass du wieder heil und gesund nah Hause kommst. (Im Gegensatz zu Oma, aber die beruhige ih shon die ganze Zeit) hihi

    Pass auf dih auf!

    Liebe Grüße aus Leipzig
    (bei uns wirds die Tage endlih auh rihtig warm sagt der Wetterberiht, das maht das fernweh weniger shlimm)



  • #10

    katja-weltenbummlerin (Donnerstag, 15 Mai 2014 23:54)

    Ich danke euch allen für die lieben Grüße und Kommentare hier im Gästebuch, per Mail oder über Facebook. Es tut mir gut, zu wissen das es doch ne menge Leute gibt, die an mich denken. Gleichzeitig stärken mich die vielen positiven Kommentare, meinen Weg so weiter zu gehen. Ich wünsche jeden von euch, den Weg seines Herzens zu findet und zu folgen.
    Kisses & Hugs, Katja

  • #9

    Melanie Heyde (Samstag, 10 Mai 2014 02:17)

    Liebe Katja,

    ich habe mich sehr gefreut, dass du diesen Blog eingerichtet hast, die schönen Bilder zu sehen und aus deinem Leben in Australien zu erfahren. Wir genießen den Frühling in Leipzig und gehen unseren Beschäftigungen nach wie Gärtnern, Arbeit, Schule, Kindergarten, kleine Feste im freien. Die Kinder haben nun Kanienchen. Namoonga hat sich den Arm gebrochen, ist aber tapfer und meckert nicht.
    Viele liebe Grüße von Melle aus Leipzig

  • #8

    Antana (Freitag, 02 Mai 2014 06:05)

    Liebe Katja,
    es ist sooooo faszinierend von deinen Erlebnissen u Begegnungen zu lesen u dich begleiten zu dürfen. Mit deinen tollen Bildern u Beschreibungen taucht man mit in diese "Anderswelt" :-)))
    Mir fehlen echt ein bißchen die Worte um meine Bewunderung für Dich , Deinen Mut u Dein Vertrauen auszudrücken.
    Ich umarme Dich

  • #7

    Chandro (Montag, 28 April 2014 14:14)

    Liebe Katja,
    obwohl ich dich hier sehr vermisse, freue ich mich und bin sehr stolz auf dich, dass du diese Reise angetreten hast. Mit deinem neuen Blogg kann ich viel besser an deinen Erlebnissen Anteil nehmen und mir ein Bild von dem Land und der Gegend machen, wo du gerade bist. Vielen Dank dafür und herzlichen Glückwunsch zu der sehr gelungenen Webseite, den tollen Bildern und den ausdruckstarken Kommentaren.
    Ich wünsche dir weiterhin viele tolle Eindrücke und Erlebnisse und freue mich schon auf deine nächsten Eintragungen.

    Viele liebe Grüße von daheim

    Vati.

  • #6

    Anne (Montag, 28 April 2014 02:40)

    Hi katja
    dein Block is super macht richtig spaß ihn zu lesen. Du schreibst richtig gut man hat fas das gefühl mit dabei zu sein und das tut gut wo du doch soweit weg bist und wir dich soooooooooo vermissen (>*_*)>
    Hab dich lieb
    Anne

  • #5

    J.Eiffert (Sonntag, 27 April 2014 14:19)

    Toll ,was Sie bis jetzt dort erlebt haben. Ich wünsche Ihnen viel Glück und Gesundheit. Und , Schlangen mag ich auch nicht . Ich hoffe Sie begnen keine mehr.LG J.Eiffert

  • #4

    katja-weltenbummlerin (Sonntag, 27 April 2014 08:40)

    Liebe Antana,
    ich habe schon einen Stein mit im Gepäck der gerufen hat 'ich will mit nach Gellnhausen'... danke für deine lieben Zeilen.
    LG Katja

  • #3

    Matthias (Sonntag, 27 April 2014 08:35)

    Danke, dass ich an Deinen Erlebnissen teilhaben kann!LG, Matthias

  • #2

    Antana (Sonntag, 27 April 2014 08:33)

    Übrigens bin ich mächtig stolz auf Dich ( und auch ein bißchen neidisch) :-)))du weißt was ich damit meine.Meine Bewunderung für Deinen Mut ist grenzenlos.Darf ich einen Wunsch äußern?? Du kennst ja meine Liebe zu Steinen/ Sand u anderen Elementen….Falls noch ein wenig Platz in Deinem Gepäck wäre?Bei Deiner Begegnung mit dem "Ureinwohner":-) wäre ich total gerne dabei gewesen.Bis bald! In Gedanken bei Dir.Antana

  • #1

    Antana (Sonntag, 27 April 2014 08:32)

    Hallo Du Liebe.
    Was für eine schöne Idee uns an Deinem "Traum" teilhaben zu lassen. Danke dafür.Schön von Dir zu lesen, ich habe schon sooft an Dich denken müssen. ich hoffe ich habe alles richtig gemacht u Du kannst meine Zeilen aus der Heimat lesen. Was für tolle Begegnungen,was für ein wundervolles Land!!!!!Ich drücke Dich ganz fest.Genieße weiterhin Deinen "gelebten Traum"